Angebote des CADORO ONLINE SHOPS richten sich ausschließlich an Wiederverkäufer mit gültiger einschlägiger (Handels)-Gewerbeberechtigung und UID Nummer !

Geltungsbereich: Die AGB gelten für alle Unternehmer im Sinne des UGB.

Vertragspartner: Vertragspartner ist auf Verkäuferseite die CADORO GmbH und auf Käuferseite ein Unternehmer im Sinne des UGB. Für Vertragsabschlüsse gelten die Bestimmungen des Unternehmensrechts.

Angebot und Vertragsschluss: Unsere Kauf- und Lieferbedingungen gelten für alle persönlich erteilten, schriftlichen, telefonischen und Online-Bestellungen und werden mit jeder Bestellung anerkannt. Die auf unserer Web Site angebotenen Produkte sind üblicherweise vorrätig. Die Bestellungen eines der auf unserer Web Site angebotenen Produkte stellt ein Angebot des Kaufinteressenten dar, einen Kaufvertrag für das betreffende Produkt mit uns abzuschließen. Nehmen wir dieses Kaufangebot zur Gänze oder in Teilen an, kommt der Kaufvertrag zwischen uns und dem Kaufinteressenten hinsichtlich der von uns bestätigten Produkte und Mengen zustande. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Ist ein vom Kunden bestelltes und von uns bestätigtes Produkt nicht lieferbar, erwachsen dem Käufer daraus keinerlei Ansprüche.

Widerrufsrecht, Widerrufsbelehrung, Widerrufsfolgen: Es gelten die Bestimmungen des UGB. Nach Vertragsschluss steht dem Käufer kein Rücktrittsrecht zu. Rücksendungen von Unternehmern, die ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung erfolgen, werden nicht angenommen. Das Produkt bleibt Eigentum des Käufers, auch wenn das Geschäft als Zielverkauf abgeschlossen wurde. Der Anspruch der Cadoro GmbH auf den Kaufpreis bleibt von Rücksendungen unberührt.

Preise und Versandkosten: Alle Preise verstehen sich zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer. Lieferungen erfolgen nur ab Auftragswerten von € 150.-. Alle Lieferungen innerhalb Österreichs erfolgen versandkostenfrei ! Versandkosten innerhalb der EU werden nach Vereinbarung verrechnet. Lieferung: Die Lieferung lagernder Artikel erfolgt 1-3 Werktage nach Bestelleingang per Paketdienst. Bei der großen Anzahl an Artikeln und Daten können Irrtümer unterlaufen, die die Artikelbezeichnung, den Preis oder die Verfügbarkeit eines Artikels betreffen können. Für  Irrtümer können wir keine Haftung übernehmen. Bestellungen, die nichtlagernde Artikel beinhalten werden nach Bestätigung ausgeliefert. Lieferverzögerungen, die nicht von uns verschuldet wurden, berechtigen nicht zum Rücktritt vom Kauf.

Zahlung: Die Bezahlung der Ware erfolgt gemäß Vereinbarung bei Auftragsannahme. Eigentumsvorbehalt: Offene Lieferungen mit einer Zahlungszielvereinbarung unterliegen dem Eigentumsvorbehalt. Das heißt, daß die gelieferte Ware bis zur restlosen Bezahlung unser alleiniges Eigentum bleibt. Gewährleistung: Allfällige Mängel (Minderlieferung, Fehllieferung, Qualitätsmängel) der Ware sind unverzüglich, aber längstens binnen 3 Tagen nach Erhalt bei uns vorzubringen. Nach Ablauf dieser Frist gilt die Ware als vertragskonform geliefert und angenommen. Eine spätere Geltendmachung von Mängeln ist ausgeschlossen.

Login oder Registrieren